[Rezension] Together Forever 2 - Zweite Chancen von Monica Murphy



Verlag: Heyne
Seiten: 368
Reihe: 2 / 4
Preis: 8,99 €
ISBN: 978-3453418547
Originaltitel: Second Chance Boyfriend






Die Geschichte um Faible und Drew geht weiter ...


Wenn ich Faible doch nur überreden könnte, mir eine zweite Chance zu geben! Dann würden sie und ich uns beide nicht mehr so verloren fühlen. Wir könnten zusammenfinden. Für immer.
Bild- und Textquelle: Heyne




Ich finde das Cover toll. Es hat so eine positive, fröhliche, frische Ausstrahlung. Es zeigt vor allem Fable, Drew kann man nur erahnen. Das ist aber nicht schlimm! Mir gefällt es wirklich sehr!





Hast du jemals etwas so unfassbar Dummes getan, dass Schuldgefühle und Reue wie eine dunkle, schwere Wolke über dir hängen?





Drew hat Fable einfach verlassen. Ohne eine richtige Erklärung. Nur mit einem Brief, der mehr ein Liebesbrief ist als eine Trennung. Fable ist zutiefst verletzt, versucht aber nach vorne zu sehen und ihr Leben weiter zu meistern. Für sich und ihren Bruder. Sie bekommt einen neuen Kellnerjob, bei dem sie besser verdient. Aber dort läuft sie Drew wieder über den Weg und als die beiden sich wieder sehen, können sie kaum die Finger voneinander lassen. Doch können die beiden, wo jeder von seiner eigenen Vergangenheit fast erdrückt wird, wirklich zusammen eine Zukunft erschaffen? Eine Zukunft in er es ihnen besser geht...

Fable arbeitet weiter hart, um den Lebensunterhalt für sich und ihren Bruder zu verdienen. Sie versucht stark zu sein und ist das auch meistens, bräuchte aber auch ab und an mal eine starke Schulter zum anlehnen. 

Drew hat endlich begriffen, dass er professionelle Hilfe braucht um seine Vergangenheit verarbeiten zu können. Fable kann er einfach nicht vergessen und als sie sich zufällig begegnen nutzt er die Chance.

Der Schreibstil der Autorin Monica Murphy hat mich wieder begeistert und das Buch fast in einem Rutsch lesen lasen. Sie findet einen tollen, noch einmal spannenden und hochdramatischen Abschluss für die beiden Protagonisten. So gesehen ist das ganze eine Dilogie, denn In Band 3 geht es dann um Fables Boss, den man schon ein bisschen kennen gelernt hat. Ich bin gespannt wie es weitergeht und ob Fable und Drew auch nochmal ein Gastspiel haben...




Auch „Together Forever 2 - Zweite Chancen“ konnte mich begeistern. Die Charaktere sind authentisch und man fiebert und fühlt das ganze Buch über mit ihnen mit! Ich kann die Together Forever Reihe absolut empfehlen!




  • Together Forever 1 - Total verliebt (Zur Rezension)
  • Together Forever 2 - Zweite Chancen
  • Together Forever 3 - Verletzte Gefühle (erscheint am 10. August 2015) 
  • Together Forever 4 - Unendliche Liebe (erscheint am 14. Dezember 2015) 





Keine Kommentare:

Kommentar posten